Beutel- und Bartmeise

Wer an einem Schweizer See eine Beutelmeise auf dem Zug entdeckt, darf sich glücklich schätzen. Auch die Bartmeisen sind eher selten anzutreffen, sind jedoch das ganze Jahr über anwesend. Beide halten sich bei uns an grosse Schilfflächen, wie es sie z. B. am Neuenburgersee noch gibt.


Neugierig auf diesen Artikel?

Mit einem Abonnement profitieren Sie vom exklusiven Zugriff auf alle gesperrten Artikel und Zugang zum ePaper.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent/in? Zugang freischalten
Bereits registriert? Anmelden

Neugierig auf diesen Artikel?

Kennen Sie schon unsere Zeitschrift über Vögel, Natur und Umwelt?

Die Zeitschrift Ornis erscheint 6-mal im Jahr und enthält fundierte Artikel zu den Themen Vögel, Natur und Naturschutz. Experten schreiben zu aktuellen Themen auf wissenschaftlich fundierte, aber leicht verständliche Art und Weise.

Kennen Sie schon unsere Zeitschrift über Vögel, Natur und Umwelt?